Der Start

Da ist sie. Die Webpage. Darauf haben wir in den letzten Monaten hingearbeitet, jede Woche Ideen gesammelt und sie jeden Tage, Stunde um Stunde umgesetzt. Klar - hier und da gibt's noch die ein oder andere Baustelle, aber mit dem Grundriss sind wir schon sehr zufrieden.

 

Unterdessen sind wir - wie es manche von euch sicher mitbekommen haben - natürlich auch im Studio. Die Aufnahmen zum neuen Album sind schnell und problemlos vorangegangen, es fehlen jetzt vor allem noch einige Vocalparts, aber wir hoffen noch in diesem Jahr mit dem Mixing fertig zu werden. Vom Ergebnis sind wir bisher sehr zufrieden, wir haben definitiv noch einige Schippen aufgelegt.

 

Als nächstes werden wir uns dem Design des neuen Albums zuwenden, ein Artwork kreieren, Fotos machen lassen, alles was eben dazu gehört. Außerdem haben wir noch ein Eisen im Ofen, das euch sicher auch ganz gut gefallen wird...dazu demnächst mehr!

1 Kommentare